Heute wird frischgerösteter Kaffee kaum noch in einer simplen Papiertüte verpackt. Die Ansprüche, die an die Qualität eines Kaffees gestellt werden, sind hoch. Lesen Sie im heutigen Beitrag, wie wir von Bertschi Café diesen Ansprüchen gerecht werden.

Hohe Anforderungen

Die hohen Anforderungen von Herstellern und Kunden gelten heute nicht mehr nur dem Kaffee, sondern auch seiner Verpackung. Diese soll den kostbaren Kaffee schützen, präsentieren, den Kunden Informationen bereitstellen, Werte vermitteln und natürlich ökonomisch und ökologisch sein. Sie sehen: Verpacken ist zu einer komplexen Wissenschaft geworden, in der es um weit mehr geht, als darum, ein Produkt gut zu schützen und zu konfektionieren.

Gestaltung ohne Kompromisse

Emotionale Bilder und blumige Worte auf Packungen sagen meistens wenig über die Qualität eines Kaffees aus. Für Kaffeeliebhaber spricht der Inhalt oft für sich. Trotzdem beeinflusst das Design einer Verpackung die Kaufentscheidung.

So einfach wie möglich, so kompliziert wie nötig. Dieses bewährte Prinzip verfolgen wir bei der grafischen Gestaltung unserer Verpackungen. Gerade bei unseren zwei neuen Demeter-Kaffees setzen wir bewusst auf eine übersichtliche Gestaltung. So können wir die nachhaltigen Werte unserer Rösterei authentisch und markant präsentieren und verankern.

Demeter Verpackung

 

Ein gutes Gefühl

Mit dem gewählten Verpackungsmaterial untermalen wir unseren ökologischen Anspruch. Denn Nachhaltigkeit ist unser oberstes Gebot. Kraftpapier im Verbund mit einer dünnen PE-Folie wird umweltschonender und nachhaltiger hergestellt als herkömmliche Kaffeeverpackungen. Zudem unterstreicht die angenehme Haptik des Papiers die hohe Qualität unserer Kaffees. So bereiten unsere Produkte bereits beim ersten Kontakt im Laden Freude und sprechen alle Sinne an.

Nebst der tollen Verpackung, verlieren wir unseren Qualitätsanspruch bei der Frische und dem Aroma sowie bei der Haltbarkeit unseres Kaffees nicht aus den Augen.

Einfach guter Kaffee

Auf unsere zwei neuen Demeter-Kaffees sind wir sehr stolz. Diese besonderen Bio-Kaffees ergänzen unser Fairtrade- und Bio-Sortiment auf perfekte Weise. Davon, wie sie schlussendlich in Ihrer Tasse schmecken, können Sie sich in Kürze selbst überzeugen – versprochen.

Sie fragen sich, wofür Demeter steht? Eine kurze Zusammenfassung finden Sie hier:

http://www.bertschi-cafe.ch/blog/demeter-zertifizierung/

Fairtrade und Bio ist unser Engagement und unsere Überzeugung. Den ausgewählten Rohkaffee für unser Fairtrade- und Bio-Sortiment importieren wir direkt von den Kooperativen aus den Anbauländern. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Kaffee-Partner, Mitarbeiter und Transparenz zu unseren Kunden stehen für uns an erster Stelle.

© Bertschi-Café

Fritz Bertschi AG
Rührbergstrasse 13
4127 Birsfelden
Schweiz

Telefon +41 (0)61 313 22 00
Fax +41 (0)61 311 19 49
info@bertschi-cafe.ch