,

Der Instant Kaffee wird schnell und simpel zubereitet

Der Instant Kaffee wird schnell und simpel zubereitet

Im Jahr trinkt jeder Schweizer und jede Schweizerin im Durchschnitt 1084 Tassen Kaffee. Das sind fast drei Tassen am Tag. Damit liegen wir im weltweiten Vergleich nur hinter Deutschland, Norwegen und Österreich. Für Kaffee-Geniesser ist die Zubereitung Teil des Rituals. Doch manchmal muss es schnell gehen. Dann ist Instant Kaffee eine praktische Lösung.

Was ist Instant Kaffee überhaupt?

Bei Instant Kaffee handelt es sich um den Extrakt von Kaffeebohnen, der getrocknet wurde. Übergiesst man das Pulver mit heissem Wasser, dann wird daraus Kaffee. Die Zubereitung geht also sehr schnell vonstatten. Somit eignet sich der lösliche Kaffee etwa für Personen, die keine Kaffeemaschine oder ein anderes Gerät zur Kaffeeherstellung besitzen. 

Auch wenn man spontan Besuch bekommt oder eine grosse Menge an Gästen mit Kaffee versorgen will, ist Instant Kaffee praktisch. Im Folgenden verraten wir Ihnen, wie er hergestellt wird und welche Möglichkeiten der Zubereitung es gibt. Zudem erfahren Sie, was unser Sortiment auszeichnet und welche Services Sie ausserdem bei uns erhalten.

Wie entsteht Instant Kaffee?

Die Basis für Instant Kaffee sind Kaffeebohnen, also geröstete Kaffeekirschen. Für die Röstung eine Trommel eingesetzt. In diese füllt der Röstmeister eine relativ geringe Menge von Kaffeekirschen. Dann erhitzt er sie auf etwa 200 Grad Celsius und dreht sie zwischen 14 und 24 Minuten. Im Anschluss kühlen die gerösteten Bohnen an der Luft.  

Im Vergleich zur industriellen Röstung ist diese Methode äusserst schonend. Sie setzt eine Menge Aromen frei und eliminiert Bitterstoffe. Zudem kann es nicht vorkommen, dass Bohnen verbrennen oder innen noch roh sind.

Nach der Röstung mahlen werden die Bohnen, aus denen unser Instant Kaffee entstehen soll, sehr fein. Dafür wird hell gerösteter Arabica-Kaffee aus Mexico verwendet. Eine Extraktionsanlage entfernt die löslichen Bestandteile aus dem Kaffee. Dafür wird etwa 200 Grad Celsius heisses Wasser mit hohem Druck durch das Pulver gedrückt. 

Anschliessend muss der mit Wasser versetzte Extrakt getrocknet werden. Das geschieht entweder per Sprüh- oder per Gefriertrocknung. Beide Prozesse sind recht aufwendig, sorgen aber dafür, dass der praktische Instant Kaffee entsteht. 

Die Sprühtrocknung lässt einen feinen Instant Kaffee entstehen, aus dem durch ein weiteres Verfahren grössere Stücke entstehen können. Bei der Gefriertrocknung wird – wie der Name bereits verrät – der Extrakt zunächst tiefgefroren. In diesem Zustand wird er gemahlen. Anschliessend wird das zu Eis gefrorene Wasser entfernt, und der lösliche Kaffee bleibt übrig.

Der Instant Kaffee wird nicht bei uns hergestellt, wir importieren es als Löskaffee aus Mexico.

Kaffee

Wie schmeckt der Instant Kaffee von Bertschi-Café?

Unser Instant Kaffee hat ein elegantes Aroma, das an Zitrus und dunkle Beeren erinnert. Wird er mit Wasser aufgegossen, entsteht ein süsslicher und milder Kaffee, der sich durch einen blumigen Geschmack auszeichnet. Eine zarte Karamellnote lässt sich durchaus erkennen. Unseren Instant Kaffee erhalten Sie in Gläsern mit 100 Gramm Inhalt.

Wie wird Instant Kaffee zubereitet?

Um aus Instant Kaffee ein Getränk entstehen zu lassen, sind lediglich das Pulver und heisses Wasser nötig. Für Letzteres verwendet man am besten einen Wasserkocher oder einen Topf und einen Herd. Alternativ kann man das Wasser auch eine Minute in der Mikrowelle erhitzen. Für eine Tasse Instant Kaffee wird etwa ein Viertelliter Wasser benötigt.

Nun gibt man einen oder zwei Teelöffel löslichen Kaffee in eine Tasse. Die verwendete Menge bestimmt, wie stark das Getränk wird. Für einen stärkeren Kaffee nimmt man viel Pulver, für ein weniger starkes Getränk entsprechend weniger Pulver. Für eine schonende Zubereitung überschüttet man das Pulver zunächst mit einem Esslöffel kaltem Wasser. Darin löst es sich sanft auf.

Danach giesst man langsam das heisse Wasser in die Tasse. Trinkt man den Kaffee mit Milch, sollte man daran denken, die Tasse nicht bis zum Rand zu füllen. Instant Kaffee lässt sich auf die gleiche Weise geniessen wie herkömmlicher Kaffee. Sie können ihn also mit Zucker, Kakaopulver, Zimt und anderen Gewürzen versetzen.

Wofür kann ich Instant Kaffee noch verwenden?

Wofür kann ich Instant Kaffee noch verwenden?

Mit löslichem Kaffee lässt sich nicht nur eine heisse Kaffee zubereiten. Er eignet sich auch sehr gut dafür, andere Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato zu machen. Instant Kaffee ist zudem eine wichtige Zutat des sehr beliebten Café frappé. 

Dafür füllt man etwas kaltes Wasser in einen Cocktail-Shaker und gibt jeweils zwei Teelöffel löslichen Kaffee und Zucker hinzu. Dann schüttelt man die Mischung so lange, bis sie schaumig ist. Alternativ ist auch der Einsatz eines Milchaufschäumers möglich. Den Schaum, der die Farbe von Karamell hat, füllt man nun in ein Glas.

Er sollte ein Drittel des Glases einnehmen. Anschliessend gibt man einige Eiswürfel in das Glas. Dann giesst man kalte Milch ein, bis das Glas zu zwei Dritteln gefüllt ist. Das letzte Drittel wird schliesslich mit kaltem Wasser aufgegossen. Sowohl die Milch als auch das Wasser sollte man langsam in das Glas geben, damit der Schaum beibehalten wird.

Variationen vom Café frappé sehen vor, dass man ihn mit Kondensmilch oder einem Sahne- oder Kaffeelikör geniesst.

Der Café frappé ist dem Eiskaffee recht ähnlich, allerdings stellt man Letzteren üblicherweise ohne Schaum her. Für einen leckeren Eiskaffee vermischt man zunächst zwei Teelöffel Instant Kaffee mit 120 Millilitern heissem Wasser und rührt kräftig um. Ist das Pulver komplett im Wasser aufgelöst, gibt man eventuell Zucker und Gewürze hinzu.

Dann giesst man 120 Milliliter kaltes Wasser in die Tasse. Präferiert man einen cremigen Eiskaffee, kann man auch kalte Milch verwenden. Anschliessend verrührt man sämtliche Zutaten. Um das Getränk perfekt zu machen, gibt man einige Kugeln Vanilleeis hinzu.

Was sind die Vorzüge von Instant Kaffee?

Was sind die Vorzüge von Instant Kaffee?

Reizvoll ist Instant Kaffee vor allem dadurch, dass er schnell für eine oder mehrere Tassen Kaffee sorgt. Sollten also überraschend Gäste vor der Tür stehen, kann man ihnen dank löslichem Kaffee immer ein Heissgetränk anbieten.

Zudem benötigt man für die Zubereitung von Instant Kaffee weniger Pulver als für üblichen Kaffee. Das bedeutet, dass der lösliche Kaffee deutlich ergiebiger ist. Zudem kann man die Menge, die man zur Herstellung von Kaffee braucht, exakt portionieren. So bestimmt man ganz leicht die Stärke des Getränks.

Gegenüber Kaffee-Pads und -kapseln hat Instant Kaffee den Vorteil, dass er kaum Abfall verursacht. Lediglich die Verpackung ist zu entsorgen. Der lösliche Kaffee von Bertschi-Café befindet sich in einem umweltfreundlichen Schraubglas. Nach der Entsorgung wird es ganz einfach wieder dem Wertstoffkreislauf zugeführt.

Das vielfältige Angebot von Bertschi-Café

Seit mehr als 80 Jahren beschäftigt sich unser Unternehmen mit dem Rösten und Zubereiten von Kaffee. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl an wohlschmeckenden Kaffeemischungen. Neben unserem Bio Instant Kaffee finden Sie dort sowohl Bohnen als auch bereits gemahlenen Kaffee.

Dank der praktischen Filterfunktion können Sie sich bequem auf die Suche begeben. Bevorzugen Sie eine helle oder eher eine dunkle Röstung? Dann wählen Sie die entsprechende Kategorie aus. Auch auf die Eignung für eine bestimmte Zubereitung können Sie sich festlegen. Unsere Kaffeemischungen sind unter anderem für die folgenden Kaffee-Varianten geeignet:

  • Café Crema
  • Espresso
  • Ristretto
  • Latte Macchiato
  • Filterkaffee

Sollten Sie eine koffeinfreie Sorte wünschen, finden Sie diese ebenfalls sehr leicht in unserem Shop. Jeweils für kurze Zeit bieten wir ausserdem saisonale Kaffeesorten an. Derzeit ist dies eine sommerliche Mischung, die sich sowohl für ein leckeres Heissgetränk als auch für einen erfrischenden Eiskaffee eignet.

Darüber hinaus erhalten Sie bei uns praktische Kaffee-Sets, die ideal als Geschenk geeignet sind. Sie beinhalten nicht nur verschiedene Kaffeemischungen, sondern jeweils auch zwei Tassen mit Tellern. So können Sie mit der beschenkten Person gleich die Mischungen probieren.

Eine gute Geschenkidee sind auch unsere Gutscheine, die wir im Wert von CHF 20, 50 oder 100 anbieten. Somit kann sich der oder die Beschenkte aussuchen, welche Produkte aus unserem Sortiment er oder sie bevorzugt.

Beste Bio-Qualität und fairer Handel

Lebensmittel sollten sowohl umweltfreundlich hergestellt als auch gesund sein. Beim Kaffee, den Sie bei Bertschi-Café erhalten, sind beide Kriterien voll erfüllt. Wir achten sehr darauf, dass die Kaffeebohnen, die wir für unsere Mischungen verwenden, nachhaltig angebaut wurden. Das zeigen die Zertifizierungen von Bio Suisse und der Europäischen Union, die wir führen dürfen.

Die Kaffeebauern, mit denen wir zusammenarbeiten, verwenden nur reife Kaffeekirschen. Unreife und schlechte Exemplare sortieren sie aus, bevor sie die guten Kirschen weiterverarbeiten und dann zu uns verschiffen.

In unserer Rösterei stellen wir unsere Mischungen mit viel Sachverstand und Gefühl für Kaffee her. Wie bereits erwähnt, nutzen wir dafür die traditionelle Trommelröstung. Diese Vorgehensweise stellt sicher, dass unsere Mischungen beste Qualität haben. Da die Kirschen vorab sortiert werden, sind die entstehenden Bohnen gleichmässig geröstet, und es gibt keine verbrannten Exemplare. 

Zudem setzt die schonende Röstung so viele Aromen wie möglich frei. Dadurch ist unser Kaffee delikat und besonders magenschonend. Ausserdem entfernt der Röstmeister Fremdkörper wie Steine oder Zweigstücke, die ansonsten die Mischung verunreinigen würden. 

Wichtig ist uns auch der faire Umgang mit den Kaffeebauern, mit denen wir kollaborieren. Sie erhalten den Lohn, den sie für ihre schwere und verantwortungsvolle Arbeit verdienen. Dass wir uns dem Fairtrade verschrieben haben, erkennen Sie am Gütesiegel der Max Havelaar-Stiftung. Es kennzeichnet Produkte, die nachhaltig angebaut und fair gehandelt wurden.

Unsere Dienstleistungen rund um den Kaffee

Unsere Dienstleistungen rund um den Kaffee

Unser Geschäftsführer Hans-Jürg Reber hat eine grosse Leidenschaft für Kaffee. Daher sammelt er seit Jahren historische Utensilien und andere Objekte, die etwas mit der Geschichte des Kaffees zu tun haben. Inzwischen ist seine Sammlung auf mehr als 1600 Gegenstände angewachsen. 

Eine Auswahl der Exponate ist in unserem Kaffeemuseum ausgestellt, die sich direkt neben unserer Rösterei in Birsfelden befindet. Nach Voranmeldung ist es zu unseren Bürozeiten von 8 bis 16 Uhr möglich, das Museum zu besuchen.

Veranstalten Sie eine Feier und möchten die Besucher mit köstlichem Kaffee versorgen? Dann buchen Sie doch unser Kaffeemobil. Es befindet sich in einem historischen Fahrzeug der Marke Piaggio. Somit stellt es auch optisch ein Highlight auf jedem Event dar. Rund 250 Tassen Kaffee können pro Stunde mit unserem Kaffeemobil zubereitet werden.

Ebenfalls sehr ansehnlich ist unser mobiler Kaffeeröster. Er befindet sich im Anhänger eines Fiat 500. Die Röstanlage ermöglicht es unseren Mitarbeitern, vor Ort Kaffee zu rösten und den Besuchern der Veranstaltung die Vorgehensweise zu demonstrieren. Anschliessend wird aus den frisch gerösteten Bohnen leckerer Kaffee hergestellt.

Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen zu unserem Sortiment, einem unserer Produkte oder unseren Dienstleistungen? Dann können Sie uns selbstverständlich gerne kontaktieren. Dafür steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung. Alternativ sind wir auch telefonisch und per E-Mail zu erreichen.