Kostenloser Versand ab 10 kg

Blog

Tipps und Wissens­wertes aus Birsfelden

Die Bayreuther Kanne ist ein Gefäss, das zur Zubereitung von Kaffee verwendet wird. Sie blickt auf eine lange Tradition zurück. Erfunden wurde sie vor rund 100 Jahren in der tschechischen Stadt Karlsbad. Daher wird sie häufig auch als Karlsbader Kanne bezeichnet.

Das Design wurde später von der Porzellanfabrik Walküre aufgegriffen, die ihren Sitz im deutschen Bayreuth hat. Von ihr hat die Bayreuther Kanne den Namen, unter dem sie heute mehrheitlich bekannt ist. Von der Porzellanfabrik wird sie übrigens als Bayreuther Kaffeemaschine verkauft.

Die Bayreuther Kanne ist aus Porzellan gefertigt und besteht aus den folgenden vier Teilen:

  • Kanne 
  • Deckel 
  • Filter 
  • Seiher

Weitere Hilfsmittel wie Filterpapier oder ein Siebträger sind nicht notwendig. Es werden lediglich Kaffeepulver und heisses Wasser benötigt.

Wie bereitet man mit der Bayreuther Kanne Kaffee zu?

kaffee

Um mit der Bayreuther Kanne Kaffee zu brühen, müssen zunächst die Bohnen gemahlen werden. Dies sollte in einem sehr groben Mahlgrad geschehen. Zudem erhitzt man Wasser. Anschliessend werden rund zehn Gramm Kaffeepulver in den Filter der Kanne gegeben. Das entspricht etwa 1.5 Esslöffeln.

Das Pulver sollte dann etwas angefeuchtet werden, damit es quillt. Dieser Schritt hilft dabei, dem Kaffeepulver seine Aromen zu entlocken. Nach einer Wartezeit von rund 30 Sekunden wird heisses Wasser auf das Kaffeepulver gegeben. Dabei sollte man vorsichtig vorgehen. Ist die gewünschte Menge Kaffee aus dem Filter gelaufen, dann entfernt man ihn. An seine Stelle setzt man den Deckel.

Die Kanne, in die der Kaffee gelaufen ist, dient gleichzeitig als Gefäss, in dem das Getränk serviert werden kann. Da sie aus Porzellan besteht, bleibt der Kaffee darin zudem lange warm. Denn das Material hat die positive Eigenschaft, Wärme lange zu speichern.

Was sind die Vorteile und Nachteile der Bayreuther Kanne?

Die Bayreuther Kanne zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie Kaffee mit einem reinen Aroma herstellt. Der Grund dafür ist, dass keine externen Filtermaterialien verwendet werden. Der Kaffee läuft also nicht durch Filterpapier. Auch wird kein Siebträger verwendet, der den Geschmack des Getränks beeinflussen könnte. Stattdessen kommen Kaffeepulver, Wasser und Getränk ausschliesslich mit Porzellan in Kontakt.

Nicht wenige Kaffeegeniesser sind aus diesem Grund der Meinung, dass die Bayreuther Kanne den besten Kaffee überhaupt herstellt. 

Wie bereits erwähnt, hält das Porzellan zudem lange warm. Dadurch kann der fertig gebrühte Kaffee über längere Zeit in der Kanne verbleiben. Zudem muss das Getränk nach der Zubereitung nicht in ein anderes Gefäss umgefüllt werden. Denn die Kanne ist Teil der Kaffeemaschine. 

Nachteilig ist, dass Porzellan recht anfällig für Beschädigungen ist. Sollte eines der Bestandteile der Bayreuther Kanne kaputtgehen, dann ist sie unter Umständen gar nicht mehr nutzbar.

Einige Besitzer einer Bayreuther Kanne finden es zudem störend, dass im verwendeten Kaffeepulver keine fein gemahlenen Partikel enthalten sein dürfen. Das Pulver muss stattdessen ausschliesslich sehr grob gemahlen sein. Weil das Pulver recht lange in Kontakt mit dem Wasser kommt, würde das Getränk durch feines Pulver bitter werden.

Hochwertige Kaffeemischungen von Bertschi-Café

9U0A6573_Bertschi-Cafe_Studio

Besitzen Sie eine Bayreuther Kanne? Oder planen Sie, eine zu kaufen? Dann verwenden Sie dafür doch eine Kaffeemischung aus dem Online-Shop von Bertschi-Café. Wir stellen unsere Produkte nach höchsten qualitativen Kriterien her. Dies beginnt bei der Beschaffung des Rohkaffees und geht bis zur Art der Röstung.

Unsere Bemühungen erkennen Sie an jeder Tasse Kaffee, die Sie mit unseren Mischungen brühen. Wählen Sie zwischen hell, mittel und dunkel gerösteten Mischungen. Entscheiden Sie sich für Kaffee mit Bio-Zertifizierung oder mit Fairtrade-Label. Sie erhalten von uns sogar koffeinfreien Kaffee für den bedenkenlosen Genuss am Abend. Zudem können Sie mit unseren Kaffee-Sets die ganze Bandbreite unserer Kreationen ausprobieren. 

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne per Kontaktformular an uns. 

J. Reber
Bio. Fair. Lokal.
Das Bertschi-Ver­sprechen

Die Kaffeerösterei ist ein anspruchsvolles Handwerk – und das leben wir mit Herz­blut seit über 80 Jahren für einen unver­gleichlichen, echten Kaffeegenuss. Als Bio-Pionier in der Schweiz stehen wir für einen respektvollen, fairen Umgang mit unseren Partnern und der Umwelt – für Kaffee in höchster Bio-Qualität

J.Reber Unterschrift